Neues Zuhause für das
Beckenboden Zentrum München:

Ab 24.04.2017
finden Sie uns 90 Meter weiter in der

Richard-Strauss-Straße 101

Beckenboden Zentrum München www.bbzmuenchen.de

 

Chirurgische Klinik München-Bogenhausen
Denninger Str. 44
81679 München

Weitere Kontakte  »

 

Mehr als Operieren

Operative Therapie von Gallensteinen

Die Behandlung der Wahl (Goldstandard) ist die Entfernung der Gallenblase mitsamt den darin enthaltenen Steinen. Diese Operation wird in der schonenden „minimal-invasiven“ Technik (MIC), also der videounterstützten Operation über kleine Schnitte im Rahmen einer Bauchspiegelung durchgeführt.

Hierbei wird nach Einleiten von CO2-Gas in die Bauchhöhle über einen kleinen Zugang am Nabel eine Videokamera in die Bauchhöhle eingebracht. Über drei weitere sehr kleine (0,5 – 1,0 cm ) Stiche im rechten Oberbauch werden sog. Trokare, welche als „Schleusen“ dienen, eingebracht. Über diese kann dann die Gallenblase mit Hilfe langstieliger Instrumente und Sicht über den Videomonitor entfernt werden.

Schonende „minimal-invasiven“ Technik (MIC)

Die Entfernung der Gallenblase wird in der schonenden „minimal-invasiven“ Technik (MIC) durchgeführt.

Nur in Ausnahmefällen muss die Gallenblase über einen Schnitt unterhalb des rechten Rippenbogens entfernt werden.
Bei der Operation treten nur selten Komplikationen auf, eine Neubildung von Steinen ist extrem selten.

Nach der Operation

Durch die kleinen Schnitte treten weniger Schmerzen auf, die Erholung ist schneller. Eine Entlassung ist meist bereits 2 Tage nach der Operation möglich. Geduscht werden kann bereits am Folgetag, das Baden ist nach Abschluss der Wundheilung (ca. 14 Tage) möglich. Ein Entfernen von Fäden ist in der Regel nicht erforderlich. Um einem Narbenbruch vorzubeugen, empfiehlt sich eine körperliche Schonung (Heben schwerer Lasten < 10 kg) für 6 Wochen.

Eine besondere Diät ist nach Entfernung der Gallenblase nicht nötig.

Anatomie und Funktion der Gallenblase

Gallensteinleiden (Cholezystolithiasis, Choledocholithiasis)

Entzündungen der Gallenblase (Cholezystitis)

Diagnostik bei Gallensteinleiden

Klinikführer 2015 für München und Oberbayern

Ergebnisse des Klinikreports 2015

Chirurgische Klinik München-Bogenhausen:
Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie und Endoskopie

 

Gallenblasen-
entfernung

 

Note:
Sehr gut!

Klinikführer 2015 - Eine Kooperation des Münchner Merkur mit der Techniker Krankenkasse
http://www.merkur.de/leben/gesundheit/...-muenchner-merkur-tk-5223061.html
Klinikführer als E-Book: http://www.heimatshop-bayern.de/e-book-klinikfuehrer

SCHNELLAUSWAHL

Kontakt

Die Klinik

Zentren/Praxen

Über uns

Chirurgie

Hauptmenü